Workshopübersicht

Aggression und Gewalt bei Kindern und Jugendlichen – Hypnose und hypnotherapeutische Methoden

  Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Susy Signer-Fischer
lic. phil.

19.05. - 20.05.2022
06.10. - 07.10.2022
Do 14 - Fr 16 Uhr
Rottweil

€ 330,-
€ 290,- für MEG-Mitglieder

In diesem Seminar werden einige Möglichkeiten beispielhaft aufgezeigt für die Psychotherapie und Beratung von Kindern und Jugendlichen, die in irgendeiner Weise aggressiv (heiße oder kalte Aggression) oder gewalttätig sind:

Weiterlesen

Therapie mit allen Sinnen: Impacttechniken

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Frauke Niehues
Dipl.-Psych.
20. - 21.05.2022
Fr 14 - Sa 16 Uhr
Rottweil
€ 330,-
€ 290,- für MEG-Mitglieder

Impacttechniken*  sind Methoden, die Emotionen aktivieren und alle Sinne ansprechen.

Weiterlesen

Ego State 5: Vertiefte Arbeit bei Dissoziation, Verhandeln, Verbinden und Kooperieren

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Woltemade Hartman
Ph.D.

23.05.-24.05.2022
Mo. 14 - Di. 16 Uhr
Online

€ 330,-
€ 290,- für MEG-Mitglieder

 

 

 


Dies ist ein intensives Fortgeschrittenen-Seminar, das auf Woltemade Hartmans Einführungsseminar aufbaut. In diesem Aufbau-Workshop werden die TeilnehmerInnen lernen, wie man ein Klienten-Erstgespräch so führt, dass dabei bereits Ressourcen und mögliche ressourcenreiche Ego-States identifiziert werden, noch bevor die eigentliche Ego-­State-Therapie beginnt.

Weiterlesen

B1: Kompakteinführung in Ericksonsche Hypnose und Psychotherapie (B1,KE Start KliHyp-Curriculum)

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Bernhard Trenkle
Dipl.-Psych., Dipl.-Wi.-Ing.
23.06. - 25.06.2022
Do 14 - Sa 14 Uhr
Rottweil
€ 395,-
€ 355,- für MEG-Mitglieder


Milton H. Erickson gilt nicht nur als Pionier einer modernen Hypnosetherapie in diesem Jahrhundert, sondern auch als Vater und Ausgangspunkt vieler lösungsorientierter, familien- und kurzzeittherapeutischer Verfahren (Haley, Madanes, Watzlawick, De Shazer, Grinder/Bandler, usw.)

Weiterlesen

Ego State 6: Integration und posttraumatisches Wachstum in der Praxis

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Woltemade Hartman
Ph.D.

12.07.-13.07.2022
Di. 14 - Mi. 16 Uhr
Online

€ 330,-
€ 290,- für MEG-Mitglieder

 

 

 

 

Dieser Workshop vermittelt in klinischer Praxis und Live-Demonstrationen, wie Dr. Hartman Phase 2 und 3 des SARIA-Modells plant und durchführt, einschließlich der Aktivierung von traumatisierten und destruktiven Ego-States und der Herstellung einer korrigierenden Erfahrung.

Weiterlesen

Workshop 1: Wie bringe ich die Kuh tanzend vom Eis? Nutzen Sie Hypnotherapie kombiniert mit EMDR, Energetische Therapie sowie Atemtechniken aus dem Yoga, um alltägliche Problemtrancen in Lösungswelten zu verwandeln

  Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Astrid Keweloh
Dipl.Psych.

14.07. - 15.07.2022
Do. 14 - Fr. 14 Uhr
Rottweil

 

€ 330,-
€ 290,- für MEG-Mitglieder

Kennen Sie das?  Etwas ist schiefgegangen, man hängt fest in Grübeleien, Ängsten oder depressiven Gedanken… Der Einstieg in negative Netzwerke im Gehirn läuft automatisch, oft unbemerkt und gestaltet sich leider häufig stabil, so dass der Umstieg in eine positive Sichtweise nicht ganz so leicht zu sein scheint.

Weiterlesen

Workshop 2: Spiritualität, Energiearbeit und Trance – Bringen Sie die Kuh tanzend vom Eis und verwandeln Sie alltägliche Problemtrancen in Lösungswelten!

  Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Astrid Keweloh
Dipl.Psych.

15.07. - 16.07.2022
Fr 16 - Sa 16 Uhr
Rottweil & Hybrid

 

€ 330,-
€ 290,- für MEG-Mitglieder

In diesem praxisorientierten Workshop, der live geplant ist, aber gegebenenfalls auch online stattfinden könnte, bilden hocheffiziente Methoden aus den Bereichen Spiritualität, Energiearbeit und Trance die Basis. Die zwei Teile der beiden Workshops können auch einzeln gebucht werden. Sollten Sie nur an dem zweiten Teil teilnehmen wollen, wären eigene Erfahrungen mit Trance hilfreich.

Weiterlesen

Hypnotherapeutische Raucherentwöhnung

Schweizer Cornelie Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Cornelie Schweizer
Dr. rer. nat., Dipl.-Psych.
22.07. - 23.07.2022
Fr 14 - Sa 16 Uhr
Rottweil
€ 330,-
€ 290,- für MEG-Mitglieder

 





Die Diplompsychologin und erfolgreiche Buchautorin Cornelie Schweizer stellt ihr erfolgreich evaluiertes Raucherentwöhnungsprogramm für Einzelne und Gruppen vor.

Weiterlesen

Learning and teaching self-hypnosis – for advanced beginners and beginning advanced therapists, counselers and coaches

  Referent: Termin: Teilnahmegebühr:

Brian Alman
Ph.D.

02.09.-05.09.2021
15.-18.09.2022
Do 14 - So 14 Uhr
Rottweil

€ 580,-
MEG-Mitglieder € 20,- Ermäßigung
  Bernhard Trenkle
Dipl.Psych.
   

Nach einer ca. 10-jährigen Pause kommt Brian Alman endlich wieder zu einem seiner beliebten Selbsthypnose-Workshops wieder. Er ist im Feld der Ericksonschen Therapeuten klar derjenige, der die meiste Unterrichtserfahrung in Selbsthypnose hat.

Weiterlesen

Imaginäre Körperreisen

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Sabine Fruth
Ärztin 
16. - 17.09.2022
Rottweil
€ 330,-
€ 290,- für MEG-Mitglieder

Dies ist das Seminar, mit dem Sabine Fruth mit einem Blitzstart Karriere im hypnotherapeutischen Feld machte. Auf der ISH Tagung 2012 hat sie damit ihr „Debut“ und dann gleichzeitig mit Ihrem ersten Workshop auf einer Fachtagung im Plenarsaal vor mehreren hundert Zuhörern gegeben.

Weiterlesen

B1 - Kompakteinführung in Ericksonsche Hypnose und Psychotherapie (B1, Start KliHyp-Curriculum)

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Bernhard Trenkle
Dipl.-Psych., Dipl.-Wi.-Ing.
29.09. - 01.10.2022
Do 14 - Sa 14 Uhr
Rottweil
€ 395,-
€ 355,- für MEG-Mitglieder

Milton H. Erickson gilt nicht nur als Pionier einer modernen Hypnosetherapie in diesem Jahrhundert, sondern auch als Vater und Ausgangspunkt vieler lösungsorientierter, familien- und kurzzeittherapeutischer Verfahren (Haley, Madanes, Watzlawick, De Shazer, Grinder/Bandler, usw.)

Weiterlesen

Erfolgreich erledigt statt aufgeschoben! Ein Seminar zum Thema Prokrastination für Therapeuten, Berater und Betroffene

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Frauke Niehues
Dipl.-Psych.
17. - 18.11.2022
Rottweil
€ 330,-
€ 290,- für MEG-Mitglieder

In diesem Seminar lernen Sie die organisatorischen und psychologischen Gründe für „Aufschiebeverhalten“ (Prokrastination) kennen. Sie bekommen ein Tool an die Hand, mit dem sie

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.