Workshops im Mai 2017

Impact Therapy for Depression/Anxiety/Grief

Beaulieu Danie Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Danie Beaulieu
Ph.D.
Workshop auf englisch
04.05. - 06.05.2017
Do 14 - Sa 16 Uhr
Rottweil
€ 375,-
€ 355,- für MEG-Mitglieder






Danie Beaulieu ist die "Erfinderin" des Impact Therapy Ansatzes. In diesem Workshop zeigt sie, wie diese Techniken in der Psychotherapie von Depression, Ängsten und Trauerprozessen einzusetzen sind.

Weiterlesen

Kompakteinführung in Ericksonsche Hypnose und Psychotherapie (B1)

Trenkle Bernhard Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Bernhard Trenkle
Dipl.-Psych., Dipl.-Wi.-Ing.
11.05. - 13.05.2017
Do 17 - Sa 14 Uhr
Rottweil
€ 375,-
€ 355,- für MEG-Mitglieder

Milton H. Erickson gilt nicht nur als Pionier einer modernen Hypnosetherapie in diesem Jahrhundert, sondern auch als Vater und Ausgangspunkt vieler lösungsorientierter, familien- und kurzzeittherapeutischer Verfahren (Haley, Madanes, Watzlawick, De Shazer, Grinder/Bandler, usw.)

Weiterlesen

Ego-State Arbeit in der Sandspieltherapie

Braechter Wiltrud Referent: Termin: Teilnahmegebühr:

Wiltrud Brächter
Dipl.-Päd.


19.05. - 20.05.2017
Fr 14 - Sa 16 Uhr
Denzlingen bei Freiburg

€ 290,-
€ 270,- für MEG-Mitglieder

Sandspieltherapie ist für einen Ego-State-Ansatz besonders geeignet: Durch das tranceinduzierende Gestalten im Sand entsteht Kontakt zu Ich-Zuständen, die dem bewussten Erleben nicht zugänglich sind; Sandbilder ermöglichen es, unterschiedliche Aspekte der eigenen Persönlichkeit in Szene zu setzen. In der narrativen Sandspieltherapie (Brächter 2010) werden diese Sandbilder in Bewegung gebracht. Dabei gelingt es Kindern (wie auch Erwachsenen), schwierige Seiten ihrer Person zu integrieren und Ich-Zustände in ein neues Gleichgewicht zu bringen.

Weiterlesen

EMI Supervision

Pollani Eva Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Eva Pollani
M.Sc.

19.05.2017
Fr 14 - 20.30 Uhr
Rottweil

€ 170,-

Dies ist der Ersatztermin für die krankheitsbedingt abgesagte Supervision vom 16.10.2016.
Das ursprünglich auf diesen Termin geplante Seminar "Eye Movement Integration (EMI) - The New Advanced Protocol"
wurde auf den 09.06. - 10.06.2017 verlegt.

Eva Pollani bietet für Teilnehmer der EMI I und II Seminare auch Supervision an. Es gibt mittlerweile die Möglichkeit, mit 10 oder 16 Supervisionseinheiten zum international zertifizierten EMI-Therapeut zu werden, 10 Einheiten für Level I und 16 Einheiten für Level II.

Weiterlesen

EMI – Eye Movement Integration Level 2 Aufbau-Workshop

Referent: Termin: Teilnahmegebühr:
Eva Pollani
M.Sc.
20.05. - 21.05.2017
Sa 10 - So 14 Uhr
Rottweil
€ 290,-
€ 270,- für MEG-Mitglieder

Dies ist der Ersatztermin für das krankheitsbedingt abgesagte Seminar vom 14.10. - 15.10.2016.
Das ursprünglich auf diesen Termin geplante Seminar "Eye Movement Integration (EMI) - The New Advanced Protocol"
wurde auf den 09.06. - 10.06.2017 verlegt.

Eye Movement Integration EMI ist eine ähnliche Technik wie EMDR. Sie wurde seit 1989 von Steve und Connirae Andreas, zwei bekannten NLP-Therapeuten, entwickelt. Die Technik wurde später von Danie Beaulieu fortentwickelt, die darüber ein 400-Seiten-Buch geschrieben hat, das gerade auf Englisch bei Crown erschienen ist (und vielleicht auch auf Deutsch erscheinen wird).

Weiterlesen